Spiel- und Trainingsbetrieb muss pausieren

Der Fußball-Landesverband Brandenburg (FLB) setzt ab 2. November 2020 seinen Spiel- und Trainingsbetrieb sowie Freundschaftsspiele zunächst bis zum 30. November aus. Damit reagiert der Verband auf die Beschlüsse der Landesregierung, die am heutigen Freitag die Corona-Umgangsverordnung für das Land Brandenburg aktualisiert hat.

Der FC Eisenhüttenstadt folgt mit allen Mannschaften und Trainingsgruppen den oben aufgeführten Maßnahmen des Fußball-Landesverbandes Brandenburg.

Einladung zur Mitgliederversammlung am 26.11.2020

Hiermit möchten wir zur jährlichen Mitgliederversammlung unseres Vereins
(Abstimmungsberechtigt sind Mitglieder ab vollendetem 16. Lebensjahr)
am
26. November 2020 um 19.00 Uhr
in der Blauen Halle Fürstenberg (Oderwerft)
einladen.
Aufgrund der derzeit geltenden Corona-Bestimmungen zu Versammlungen müssen wir die Teilnehmerzahl begrenzen. Für alle Männermannschaften und des Ü-Bereiches, sowie der A-Junioren wird daher die Teilnehmerzahl auf fünf begrenzt.
Tagesordnung:
1. Rechenschaftsbericht
2. Finanzbericht
3. Diskussion und Beschluß der Berichte
4. Sonstiges

Der Vorstand des FC Eisenhüttenstadt

FC Eisenhüttenstadt gewinnt den „Großen Stern des Sports“ in Bronze

Unser Verein hat sich am Wettbewerb um den ,Großen Stern des Sports´ der Volks- und Raiffeisenbanken beteiligt. Gefragt waren ehrenamtliches Engagement von Sportvereinen in allen Altersgruppen der Bevölkerung. Mit unserem Angebot, von AG´s in Kindergärten über den Jugend- und Männerbereich bis zur Ü50 und einem Sportangebot für Asylbewerber, konnte wir überzeugen. Als Sieger des regionalen Wettbewerbes sind wir nun im Landesfinale von Brandenburg vertreten.

B-Junioren: Mit Geduld zum Erfolg

Die B-Junioren des FC Eisenhüttenstadt gewinnen am 4. Spieltag ihr zweites Heimspiel. Lange sah es nach einem Unentschieden aus, bis Einwechselspieler P. Stößer mit seinem ersten Ballkontakt den Ball ins Tor köpfte. Mit dem Sieg bleibt die FC-Mannschaft weiter ungeschlagen und rutschte zwischenzeitlich an die Tabellenspitze. weiterlesen